Initiative Kunst Hennef

Meys Fabrik, Beethovenstraße 21, Hennef, 28.10.-5.11., www.initiative-kunst.de

Werke der IKH-Mitglieder

  • Ulrike Ankirchner (Malerei), Charlotte Esch (Malerei), Marion Gebauer (Malerei, Zeichnung), Barbara Hanebuth (Malerei, Holzschnitt), Karin Kunczik-Rüdiger (Malerei, Installation), Barbara Niesen (Malerei), Manuela Prinz („Haekis“), Vera Siepen (Malerei, Grafik), Maria Zesewitz (Malerei), Margret Zimpel (Skulptur)

Werke der IKH-Gäste

  • Paula Anta (Photography), Gudrun Bergmann (Malerei), Rainer Dornbusch (Malerei), Irene Maria Gantke (Malerei), Doris Maile (Malerei), Imke Stoll da Silva (Malerei), Künstler aus Le Pecq

Programm

  • Samstag, 28. Oktober, 17 Uhr: Vernissage; Begrüßung durch den Bürgermeister der Stadt Hennef und die Vorsitzenden der IKH; Live-Musik: Jazz-Combo
    Samstag, 4. November, ab 19 Uhr: Lange argentinische Kunst-Nacht; Live-Musik und Buffet (Eintritt frei, Spenden sind willkommen)

Marc W1353l, Hennef

Marc W1353L: Ins Grüne. (Foto: Holger Stark)

Marc W1353l: „So What“ – First Look. Werke und Textinstallationen, 28.10.-5.11.

3.11., 20 Uhr:

  • Ein wein-, kunst- und bierseliges Gespräch mit Oliver Wirtz, Marc W1353L und Gästen über Zeit und Augenblick, Wahrnehmung und Lust; James Bond und Hamlet; Selbstbild und Spiegelbild; Linie und Rhythmus, Farbe und Raum. Moderiert von Dominique Müller-Grote, Leiter des Kulturamtes der Stadt Hennef.

KUNST-WERK Hennef

Gartenstr. 10, 28.+29.10. und 31.10.+1.11., https://kunstwerk7.wixsite.com/kunst-werk

Offene Ateliers mit

  • Gudrun Schwellenbach, Textilkunst
  • Ulrike Biermann, Malerei
  • Ursula Novotny-Schmandt, Objekte, Malerei

Programm:

  • Samstag, 18:30 Uhr: Vernissage; offene KUNST-WERK-Ateliers und Ausstellung; Gastausstellerinen:  Sabine Güth (Schmuck) und Bettina Sonnenburg (Malerei); Weinverkostung: Vinnobile, Eitorf; Musik
  • Sonntag, 11-17 Uhr: Ateliers und Ausstellung geöffnet; Weinverkostung: Vinnobile, Eitorf
  • Dienstag, 13-17 Uhr: Gelegenheit zu Künstlergesprächen bei Kaffee und Kuchen
  • Mittwoch, 13-17 Uhr: Gelegenheit zu Künstlergesprächen bei Kaffee und Kuchen

Galerie im Foyer, Hennef

Patchwork-Art-Quilt von Heide Ulbrecht

Patchwork-Art-Quilt von Heide Ulbrecht

Heide Ulbrecht: Patchwork-Art-Quilts in der Galerie im Foyer, Rathaus Hennef, Frankfurter Str. 97

  • Vernissage: 4.11., 11 Uhr
  • 6.11.-1.12., Mo-Mi 8-16 Uhr, Do 8-17.30 Uhr, Fr 8-12 Uhr
  • Die bekannte Hennefer Patchwork- und Quilt-Künstlerin Heide Ulbrecht hat ihre Arbeiten bereits 2010 und 2014 im Hennefer Rathaus gezeigt. 2017 präsentiert sie neue, garantiert beeindruckende und wie immer farbenfrohe Patchworkarbeiten und Quilts.

 

Graffitikunst Hennef

Graffiti an der Unterführung Beethovenstraße

Graffiti an der Unterführung Beethovenstraße

Graffitikunst im Stadtbild

Großflächige Graffitis sind ein Hennefer Dauer-Kunstpunkt, so die Gestaltung der Unterführung an der Theodor-Heuss-Allee, die Wand der Treppenanlage am Bahnhof, die Unterführung an der Beethovenstraße oder die Unterführung an der Kaiserstraße am Abwasserwerk. In Kooperation mit Frank Specht zeigt das Kulturamt der Stadt in Bildergalerien unter www.hennefer-inspirationen.de und http://www.hennef.de/graffiti sowie auf den jeweiligen Facebook-Seiten weiterhin die Online-Fotoausstellung der Graffiti-Kunst im Hennefer Stadtbild. Online seit 2014!

Schaufenster, Hennef

Werk von Natalia Schepp

Werk von Natalia Schepp

Werk von Rainer Hennes

Werk von Rainer Hennes

Werk von Rudolf Kaplan

Werk von Rudolf Kaplan

  • Regina Barthel, Textilarbeiten, 13.10.-12.11.: Reisebüro Papendick, Bahnhofpassage 14
  • Rudolf Kaplan zeigt farbenfrohe und expressive Gemälde von Musik und Musikern, 28.10.-5.11.: READY4STAGE, Frankfurter Str. 95a
  • Rainer Hennes, Gemälde, 28.10.-25.11.: Optik Neuber, Frankfurter Str. 98A; Rainer Hennes zeigt Gemälde nach dem Vorbild von Tapiès
  • Karin Linnenbröker, Collagen, ab 18.10.: Gemälde und Collagen; Optik Frohn, Frankfurter Str. 98D
  • Susanne Stöcker, Aquarelle & Ölgemälde, 16.10.-20.11.: Foto-Box-Fachgeschäft, Marktplatz 38
  • Natalia Schepp, Gemälde, 30.10.-2.11.: Solaris and more, Löhestraße 18

Offene Ateliers, Hennef

Quilt von Liesel Dobratz

Quilt von Liesel Dobratz

Werk von Kristina Keller

Werk von Kristina Keller

  • Offenes Atelier Klaus Stanek „Staneks Welt“, Am Bachgarten 4, Hennef-Oberauel, 28.10.-5.11.: Klaus Stanek zeigt Aquarelle & Gemälde
  • Offenes Atelier Liesel Dobratz, Buchwiese 10, Hennef-Heisterschoß, 28.-31.10., jeweils 11-17 Uhr: Liesel Dobratz zeigt Wandbehänge, Quilts und Design-Mode-Accessoires
  • Offenes Atelier Kristina Keller, Malschule und Atelier Kristina Keller, Geistinger Straße 7, www.atelier-kristina-keller.de, 29.+30.10., 5.+6.11., jeweils 12-16 Uhr: Kristina Keller zeigt (in ihrem neuen Atelier in Hennef-Geistingen) eigene Werke und Werke Ihrer Schülerinnen und Schüler NaNa, Mink und Feso
  • Offenes Atelier Gudrun Kleiber-Bonin, Bismarckstraße 4, 28.10.-5.11.
  • Offenes Atelier Regina Barthel, Schreinersbitze 3, Hennef-Uckerath, 28.10.-5.11.: Regina Barthel zeigt dort eine Installation in Form eines selbstgebauten Holzbootes, gefüllt mit 100 Kissen als Symbole für die 100 Dörfer Hennefs, die schon bei der Ausstellung „ARTenreich HennefSieg“ zu sehen war (www.reb-art-hel.jimdo.com/100-kissen)